Zeitungsbericht 50m-Nachtschiessen in Ibach 2011

75-Jahrgänger treffsicherste Nachtschwärmer

Auch dieses Jahr wurden in Ibach die traditionellen Nachtschiessen durchgefürt. Christian von Euw siegte auf 50m, Ruedi Sidler gewann auf 300m und in der Kombination.

Als Gastsektion durfte der MSV Brunnen begrüsst werden, zehn Schützen vertraten ihren Verein. Als der erste Schuss abgegeben wurde, war es stockdunkel im 300m-Stand, nur die vier Scheiben waren hell beleuchtet. Mit diesen speziellen Bedingungen kam Ruedi Sidler am besten zurecht, der 36-jährige Ibächler siegte im 8-schüssigen Programm mit sehr guten 79 Punkten und durfte damit den Wanderpreis entgegennehmen. Im zweiten Rang war bereits der erste Gast platziert, Reinold Betschart erzielte 78 Punkte und erhielt dafür einen Kristall. Auf den weiteren Plätzen folgten Paul Steiner und Stefano Polazzetto mit je 76 Punkten. Für den 13. Rang wird jeweils als "Trostpreis" ein Nachtliechtli abgegeben. Dieses Jahr traf es Ambros Imhof, welcher 68 Punkte schoss.


Jungschütze mit 100 Punkten

Auf 50m wurden 10 Schüsse auf die ISSF-Scheibe geschossen, d.h. ein 100-er wurde als 10.9 gezählt. Mit ausgezeichneten 103.0 Punkten siegte der (ebenfalls wie der 300m-Sieger) 36-jährige Christian von Euw und durfte dafür den Wanderpreis in Form eines Halbmondes nach Hause mitnehmen. Den zweiten Platz sicherte sich Bruno Imlig mit 101.9 Punkten, was auf die 10-er Scheibe 98 Punkte bedeutet hätten. Dritter wurde der Brunner Jungschütze Patrick Suter mit genau 100.0 Punkten.


Elf Kombinierer

Für die Kombination wurden das 300m-Resultat und das 50m-Resultat zusammengezählt, insgesamt elf Schützen absolvierten beide Wettkämpfe. Dank 79 Punkten 98.8 Punkten gewann Ruedi Sidler die Kombinationswertung mit 177.8 Punkten, knapp vor Bruno Imlig mit 175.9 und Stefano Polazzetto mit174.1.


Aus der Rangliste:

300m: 1. Sidler Ruedi (1975) Ibach 79 Punkte; 2. Betschart Reinold (55) Brunnen 78; 3. Steiner Paul (56) Ibach 76; 4. Polazzetto Stefano (36) Ibach 76; 5. Beeler Nicole (80) Brunnen 75; 6. Imlig Bruno (64) Ibach 74; 7. Bolfing Peter (46) Ibach 74; 8. Bürgler Alfons (50) 72; 9. Betschart Hubert (67) Ibach 71; 10. Steiner Elisabeth (49) Brunnen 69.

 

50m: 1. von Euw Christian (1975) Ibach 103.0 Punkte; 2. Imlig Bruno (64) Ibach 101.9; 3. Suter Patrick (93) Brunnen 100.0; 4. Elsener Robert (68) Ibach 99.8, 5. Schibig Edgar (59) Ibach 99.3; 6. Imhof Ambros (58) Ibach 98.9; 7. Sidler Ruedi (75) Ibach 98.8; 8. Bürgler Othmar (64) Ibach 98.7; 9. Polazzetto Stefano (36) Ibach 98.1; 10. Imhof Yvonne (65) Ibach 97.0.

 

Kombination: 1. Sidler Ruedi (1975) Ibach 177.8; 2. Imlig Bruno (64) Ibach 175.9; 3. Polazzetto Stefano (36) Ibach 174.1; 4. Imhof Ambros (58) Ibach 166.9; 5. Suter Patrick (93) Brunnen 166.0; 6. Beeler Nicole (80) Brunnen 163.7; 7. Rüedin Josef (44) Ibach 162.9; 8. Hofstetter Jürg (58) Brunnen 161.0; 9. Betschart Hubert (67) Ibach 160.4; 10. von Euw Christian (75) Ibach 159.0.


Ruedi Sidler
Voltaikanlage Daten
Solarkurve

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
 Victorinox
 Gasser Elektro-Unternehmen AG
 logoholzbaulueoend